Rolf Gildenast
wurde 1965 in Neuss am Rhein geboren.
Seine Eltern sind Gastwirte. Rolf fand über den Fussball, Pantomime
und Improvisationstheater zum Ballett. Vierzehn Jahre hat er an den
Theatern in Gießen und Gelsenkirchen getanzt. Jetzt schreibt er
Gedichte und Geschichten und denkt sich Theater- stücke für Kinder
und auch für Erwachsene aus.
2001 erhielt er den Gelsenkirchener Theaterpreis.
Foto: Martin Möller
Bei der Aufführung von Xylos & Petros, Oktober 2000 im Musiktheater Gelsenkirchen. Uraufführung
im Februar 2000 an gleicher Stelle.
Eine weitere Aufführung fand bereits in der Oper Wuppertal statt.
Eine tanztheatralische Begegnung zwischen Rolf Gildenast und Heinz Stein.
Nach Texten von Heinz Stein. Inszenierung Rolf Gildenast.
Die WAZ stellte dieses ungewöhnliche Stück mit der Bemerkung vor:
"Die interessanteste Kleinkunstaufführung der Spielzeit!"
Eine Reise zum Regenbogen oder ein Seiltanz der Phantasie.


Rolf Gildenast Tel.: 0209/9882806 oder FAX: 9882805
um eine E-Mail an R.G. zu senden klicken Sie auf das E-Mail-Symbol > > >
Zu Xylos & Petros liegt inzwischen ein Textheft vor in dem die wichtigsten Texte und Gedichtvorlagen der
Zweifassung enthalten sind. Es wurde immer wieder der Wunsch geäussert nachlesen zu können. Diesem Wunsch
wird hiermit entsprochen.
€ 5,--

"nicht ohne hoffnung", CD

Heinz Stein spricht eigene Aphorismen und Gedichte.
Im Wechsel von Aphorismen und Gedichten erschliesst
sich dem Hörer die Gedankenwelt eines Grüblers.
Gesamtspieldauer ca 72 Minuten.
€ 10,--
Heinz Stein, "TANZ" Diszipliniert - Animalisch - Ekstatisch
3 Holzschnitte und 2 Aphorismen zum Thema Tanz.
Gewidmet Rolf Gildenast
zur Verleihung des
Gelsenkirchener Theaterpreises 2001
€ 5,--
Animalisch > > >
der tanz
auf dem vulkan
war immer schon
der heisseste

Heinz Stein

Gedichte und Reime mit Opa

Von Hähnen auf Kirchtürmen,
Mücken und Elefanten und vor allem von
dem seltsamen Wesen mit Namen
Mensch erzählt und liest der schon fast
70-jährige Autor Heinz Stein. Gildenast
erweckt seine für Kinder verfasssten
Reime, Geschichten und Gedanken zum
Leben und bindet "seinen" Opa in das
große Spiel zwischen Zukunft und
Vergangenheit mit ein.

Basis bilden die 8 Kinderbücher
mit farbigen Illustrationen
von Heinz Stein.
in Gelsenkirchen
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4 | Seite 5 | Seite 6 | Seite 7 | Seite 8 | Seite 9 | Seite 10