Nachstehend finden Sie Veröffentlichungen von Heinz Stein in der Edition "jeunesse"

"geist ohne schablone", " gebändigter wahnsinn", "amoklauf der phantasie", je 5,-- €
"ein körnchen wahrheit", "so mancher musenkuss schmeckt bitter", je 6,-- €
"seiltanz der phantasie", erscheint 2002
Obige Hefte enthalten je 91 Aphorismen mit einer Titelgrafik des Autors.
"wo lassen sie denken", "die philosophie der eintagsfliege", "gehirn-schrittmacher"
Obige Bände enthalten je 222 Aphorismen und 2 Originalholzschnitte des Autors. je 25,-- €
"die grüne insel", Gedichte zu Irland, mit 3 Skizzen des Autors. 5,-- €
"KRETA", zwischen Mythologie und Wirklichkeit, mit Titelgrafik. 5,-- €
"ein schöner rücken", Erotische Träume, mit 2 Skizzen des Autors. 5,-- €
"rhabarber mit barbara", Gedichtauswahl heiter bis wolkig, mit Titelgrafik. 5,-- €
"die zehn gebote", für den kleinen Mann zum 3. Jahrtausend, mit Skizze. 5,-- €
"spurensuche", Gedichte mit 4 Zeichnungen und Titelgrafik. 6,-- €
"was bleibt ist nur die ewigkeit", Gedichte aus 2 Jahrtausenden, mit Grafik. 6,-- €
"im angesicht der grossen mauer", Gedichte zu China, mit 1 Originalholzschnitt. 10,-- €
"im land der steine", Reminiszenzen an Israel, mit 1 Originalholzschnitt. 10,-- €
"5 vor 12", Ein Umweltzyklus mit 12 Farbholzschnittabbildungen. 10,-- €
"schiff des lebens", zur gleichnamigen Holzschnittfolge, mit Grafiken. 5,-- €
"der elefant der fantasie", 101 Sprüche, mit 3 Grafiken. 5,-- €
Es folgen 3 Hefte zum Vorlesen für kleine Kinder, mit farbigen Aquarellen des Autors.
"Wie der Hahn auf den Kirchturm gekommen ist", Tiergeschichten. 6,-- €
"Leonards Wunderland", Reime und Geschichten mit Skizzen und Aquarellen. 6,-- €
"Leonards Wunder-WELT", Reime und Geschichten mit Skizzen und Aquarellen. 6,-- €
Nun 7 Bände von Heinz Stein ( Bütten) mit jeweils 2 Originalholzschnitten je 25,-- €
"ich will nicht alles ich will mehr", Gedichte zwischen Tag und Traum.
"sensible spuren", Gedichte auf der Suche nach mir selbst.
"damals wie heute", Gedichte der Erinnerung und Hoffnung.
"die flügel der phantasie", Gedichte zwischen Ebbe und Flut.
"alles hat seine Zeit", Gedichte in Dur und Moll.
"nicht ohne hoffnung", Gedichte zwischen Skepsis und Optimismus.
"des lebens ritardando", Gedichte ohne wenn und aber.
Heinz Stein trennt sich von einigen seiner Druckstöcke. Fragen Sie doch einfach einmal an!